Alle Artikel von Wulf Loh

Wulf Loh hat Philosophie, Politik und Völker-/Europarecht in Heidelberg, Bologna und Berlin studiert. 2009 begann er seine Promotion am Graduiertenkolleg "Verfassung jenseits des Staates" der HU Berlin. Seit 2012 ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Uni Stuttgart. (Foto: privat. Alle Rechte vorbehalten.)
Göttingen, Schreibwarengeschäft
Debattenbeitrag

Partizipation und europäische Öffentlichkeit

Was verbirgt sich hinter der Floskel vom “Demokratiedefizit der EU”? Leidet die EU an undemokratischen Strukturen? Sind die EU-Bürger_innen besonders wahlmüde? Oder gibt es noch ein ganz anderes Problem? Ein Debattenbeitrag von Wulf Loh.