Gesperrte Videos, Überwachung & DAS Internet: Was sagt die Straße?

Internet-Überwachung, Probleme mit dem Urheberrecht auf Youtube & ein Internet-Ministerium für die Europäische Union? Braucht Europa mehr Schutz vor Geheimdienst-Bündnissen – und doch eher ein einheitliches Urheberrecht?

Und: Wer geht jetzt eigentlich zur EU-Wahl? Ole hat für DU HAST DIE MACHT auf die Strasse mal nachgefragt, wie die Leute zu diesem Thema “Internet” und allem drumherum eigentlich stehen.

Beitrag bewerten

Die Debatte 1 Kommentar

  1. 1. Schutz vor Spionage und Überwachung!

    Also meiner Meinung nach sollte sich die EU stärker für unseren Datenschutz einsetzen. Je sicherer das internet desto sicherer fühlt sich der EU-Bürger. Die EU sollte sich gegen die internationalen Abhöraktionen wehren und die Rechte der Eu-Bürger sxhschützen